Das erste Jubiläum ist gefeiert! 10 Jahre C Plus

 Wahrlich eine gelungene Feier, der runde Geburtstag welcher im Four Point Sheraton am 12.11.2016 stattgefunden hat.

 

Zu den zahlreich erschienenen Genossenschaftsmitgliedern und deren Familienangehörigen, zählten auch bekannte Gesichter, wie etwa Landesrätin Dr. Martha Stocker, Obmann des Raiffeisenverbandes Herbert Von Leon und Direktor der Legacoop Stefano Ruele.

 

Mit Elisabeth Lantschner, Helga Mutschlechner und Josef Schöpf waren drei der Gründer mit dabei, die zusammen mit der Arche im KVW, vertreten durch Obfrau Ulrike Thalmann Knapp und ihre Mitarbeiter Leonhard Resch, Verena Parschalk, und Michael Savelli den Grundstein für eine erfolgreiche Arbeitergenossenschaft C Plus gelegt haben. Gemeinsam wurde auf die erfolgreichen 10 Jahre angestoßen.


Auch der Bürgermeister von Jenesien Paul Romen mit seinem Sohn Ivo waren anwesend.  Klaus Egger vom Terra Institute und noch so einige namhafte Persönlichkeiten horchten gespannt der souveränen Moderation von Thomas Angerer zu.

 

Bei der Talk-Runde zur Entstehungsgeschichte kamen Erinnerungen von unserem Obmann Josef Schöpf, Leonhard Resch Referatsleiter der Arche im KVW, Maria Resch langjähriges Vorstandsmitglied und dem Mitglied Elisabeth Plaickner zur Sprache. Anschließend wurden unsere Dienste vorgestellt.

 

Youtube 

 

Der Referent Herr Günter Lenz ging der Frage nach, ob Gemeinwohl das Plus in der Wirtschaft sei und sorgte damit für eine interessante Diskussion.

 

Emotionen und die eine oder andere Freudenträne, fehlten auf dieser tollen Zusammenkunft auch nicht.

Wie etwa bei der Ehrung von Frau Verena Parschalk, welche der Obmann Josef Schöpf mit einer bewegten persönlichen Rede förmlich überrascht hat.

 

Nach 10 erfolgreichen Jahren kann man davon ausgehen, dass es nicht die letzte "runde Feier" gewesen sein wird.       

Weiter zum >> BLOG
 

 mnnchen

 

 

Der Mensch ist das Plus in der Genossenschaft C Plus

 

Sie suchen für wenige Stunden die Woche eine gewissenhafte, gleichbleibende Arbeitskraft? Aber bitte mit verlässlichem Ersatz im Falle von Urlaub oder Krankheit und einem vertrauenswürdigen betrieblichen Ansprechpartner, der Qualität in der Leistung gewährleistet und eine korrekte Rechnung ausstellt?

Wir von C Plus gehen neue Wege!

Wir sind eine Südtiroler Arbeitergenossenschaft, die es sich zum Ziel gesetzt hat, im ländlichen Raum Teilzeitarbeitsplätze zu schaffen. Wir scheuen wir uns nicht, mutig neue Wege zu gehen und immer den Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen: den Menschen im Kunden genauso wie den Menschen im Mitarbeiter. Schließlich sind unsere Mitarbeiter das Plus, das die Genossenschaft C Plus ausmacht. Sie haben nicht nur das Mitsprache- sondern auch das Mitbestimmungsrecht in der Genossenschaft, für die das Gemeinwohl im Vordergrund steht.

Die Vorteile für unsere Kunden liegen auf der Hand:

Die Vorteile für unsere Mitarbeiter sind ebenso klar:

 

Sie wollen mit uns arbeiten? Wir freuen uns auf jedes Gespräch!